Sehr gute Lage - nähe Bahnhof - Mehrfamilienhaus mit Garagen

359.000,00 € Kauf
297 m2
Schelmenhofstraße 5, 87600 Kaufbeuren

Objektdaten

Adresse
Schelmenhofstraße 5, 87600 Kaufbeuren
Immobilientyp
Haus, Wohnen, Mehrfamilienhaus
Grundstück
578 m2
Wohnfläche
297 m2
Nutzfläche
470 m2
Vermietbare Fläche
297 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
gepflegt
Vermietet
Baujahr
1906
Online-ID
3717364
Anbieter-ID
VM746
Stand vom
23.11.2017
Kaufpreis
359.000,00 €
Provision
3,57 %
Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
Parkmöglichkeit
Energieausweis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energieverbrauchs­kennwert
140.00 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
01.05.2018
Jahrgang
2008
Energieeffizienzklasse
E
Primärer Energieträger
GAS
Befeuerungsart
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
8.00

Das 3-geschossige Mehrfamilienhaus ist in Massivbauweise mit Satteldach erstellt und vollunterkellert. Es ist komplett vermietet, ideal als Kapitalanlage. Die Beheizung des Treppenhauses sowie der Wohnung im 1. OG erfolgt über die Gas-Zentralheizung. Die Wohnungen im EG sowie die Einheiten im 2.OG werden mittels Gas- und Stromeinzelöfen beheizt. Ein Verbrauchsausweis vom Juli 2008 liegt vor. Der Energiebedarf beträgt 140 kWh (m²a). Dies entspricht einer Energieeffizienzsklasse E. Zu dem Mehrfamilienhaus gehören 4 Garagen und 3 Außenstellplätze. In dem MFH Baujahr 1906, erfolgte 1975 eine maßgebliche Modernisierung und Erweiterung.


Ausstattung

Die Aufteilung ließt wie folgt vor: EG rechts: 1,5 Zi.-Wohnung (ca. 35 qm). Über das Treppenhaus erreichen Sie das Herz dieser Wohneinheit: die Wohn-Küche. Linker Hand schließt sich das Badezimmer mit Dusche und WC an. Auf der rechten Seite gelangen Sie in das Schlaf-/ Wohnzimmer. EG links: 2,5 Zi.-Wohnung (ca. 70 qm). Sie gelangen direkt in den großzügig geschnittenen Flur der Wohnung. Hierüber erreichen Sie sowohl das Schlafzimmer als auch die Wohnküche. Ebenfalls vom Flur aus erschließt sich das Badezimmer mit Wanne und das separate WC. Das Wohnzimmer grenzt direkt an die Wohnküche an. 1.OG: zwei zusammengelegte 2-Zi.-Wohnungen (110 qm). Über das Treppenhaus ereichen Sie rechts 2 Wohnräume und ein separates WC. Linker Hand treten Sie ein in den großzügigen Dielenbereich, über welchen Sie das Kinder- und Wohnzimmer sowie die Wohnküche erreichen. Ebenfalls schließen sich hier das Badezimmer mit Wanne und ein separates Duschzimmer an. Eine Fenstertür führt vom Wohnzimmer auf den Südbalkon. Diese Wohnung wurde im Jahr 2012 umfassend renoviert, sie ist ausgestattet mit Laminatböden und neuer Einbauküche. 2.OG rechts: 2-Zi.-Wohnung (ca. 25 qm). Vom Treppenhaus aus erreichen Sie den langgezogenen Dielenbereich, von welchem sowohl das Badezimmer mit Dusche und WC als auch die Wohnküche und das Schlafzimmer erschlossen werden. 2.OG links: 3,5 Zi.-Wohnung (ca. 55 qm). Sie erreichen über den Dielenbereich die Wohnküche mit Zugang zum Badezimmer mit Wanne, ein separates WC sowie das Kinderzimmer mit Abstellraum. Das Wohn- u. Schlafzimmer betreten Sie über die Wohnküche. Alle Einheiten im EG und 2.OG sind ausgestattet mit Teppich-, DIelen-, PVC Böden. Die Wohnräume im 2.OG sind bei Einzug von den Mietern renoviert worden. Derzeitige monatliche Mieteinnahmen: EG rechts: 1,5 Zimmer-Wohnung - Kaltmiete € 296,- (incl. 1 Garage im KG) EG links: 2,5 Zimmer-Wohnung - Kaltmiete € 480,- (incl. 1 Garage im KG) 1.OG: 4,5 Zimmer-Wohnung - Kaltmiete € 635,- (incl. 1 Garage, freistehend) 2.OG rechts: 2-Zimmer-Wohnung - Kaltmiete € 407,- 2.OG links: 3,5 Zimmer-Wohnung - Kaltmiete € 517,- Hofraum: 1 Garage, freistehend - € 37,- / 2 Stellplätze 2x € 37,- Summe: € 2.409,- Mögliche Modernisierungen Durch eine Modernisierung oder Teil-Modernisierung des Objektes ließen sich auch höhere Mieteinnahmen erzielen. Zu erwartende investitionen: 1. Bis auf die Wohnung im 1.OG sind alle Wohnungen mit älteren Teppich-, PVC-Böden ausgestattet. Ebenfalls sind diese Wohnungen mit dezentralen Gas-Etagen-heizungen, Gas- oder Stromeinzelöfen zu beheizen. 2. Elektrik - Leitungen sind teilweise noch über Putz verlegt und entsprechen nicht dem neusten technischen Standard. 3. Fenster - Manche Fenster weisen nur mittelmäßige U-Werte auf. 4. Fassade - Putzabplatzungen an der Nordseite, an der Eternit-Platten-verschalten Westseite sind einige beschädigte Platten im unteren Bereich zu erkennen. Schäden können vom Verkäufer noch behoben werden 5. Heizungstechnik: Hier bietet sich bei Modernisierung - die Montage einer Solar bzw. PV - Anlage auf dem Dach (Südausrichtung) - Einbau Wärmepumpe für zentrale Beheizung - Plattenheizkörper ergänzend neu in allen Wohnräumen.


Lage

Das Mehrfamilienhaus befindet sich in zentraler Lage, nahe des Bahnhofs in Kaufbeuren. Für Pendler bietet dieses Objekt die perfekte Wohnlage. Einkaufsmöglichkeiten (Lidl-Markt) sowie den Stadtpark für eine Auszeit im Grünen finden Sie in unmittelbarer Nähe. Für Kinder gibt es Spielplätze, sowohl direkt südlich des Objekts in der Wohnsiedlung, als auch im Stadtpark. Dort befinden sich auch ein Frei- und Hallenbad sowie das Fußball- und Eishokey Stadion der Stadt Kaufbeuren. Das Stadtzentrum erreichen Sie in ca. 15 Gehminuten, ebenso den Stadtteil Kaufbeuren-Hirschzell.

Karte nicht verfügbar

RE/MAX Sutter-Immobilien Team

Ihr Ansprechpartner

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.all-in.de, Objekt VM746 - vielen Dank!